top of page

Das Hohelied der Tugenden #12

Wer seinen Aufstieg plant, wer seine eigene Firma gründet, wer das ganze Potential seiner Persönlichkeit ausschöpfen will, muss ehrlich seinem Körper gegenüber werden!

Unser gesellschaftliches Leben ist leider so eingerichtet, dass wir ständigen Verlockungen zu Alkohol- oder Nikotingenuss ausgesetzt sind. Es erfordert sehr viel Disziplin, dieser allgemein akzeptierten und praktizierten Suchtbefriedigung zu widerstehen. Es ist nichts dagegen einzuwenden, bei einer Einladung oder auch zu einem guten Essen ein oder zwei Gläser Wein zu trinken. Es verlangt aber sehr viel Disziplin, es dabei zu belassen.

Häufig besteht ein direkter Zusammenhang zwischen dem Verlust der "Lebensziele", wachsender Frustration und dem übermäßigem Genuss von Alkohol, Nikotin und auch Essen! Kummer über Ziele, die man nicht erreicht hat, über Erfolge, die einen nicht mehr befriedigen, über eine Partnerschaft, die nicht mehr trägt.

Disziplin allein genügt hier nicht. Man muss die Gründe für diese Art von Seelenbefriedigung offenlegen und überwinden!

Gerne unterstütze ich dich dabei, deine Herausforderungen anzunehmen und zu meistern, als Mentor, als Coach, als Begleiter, als Freund... schreib mir deine Herausforderung.


Bleibe fasziniert... Dein Thomas!


trag dich gerne in meine Emailliste unter www.thomasjanssencoaching.com/kontakt ein und du erhältst Zugang zu allen Blogbeiträgen, News und Angeboten...

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page