top of page

Danke für diesen Tag! #16


Der Durstige sieht im Fluss nur das Wasser, der Sportliche freut sich über die Gelegenheit zum Schwimmen. Mit dem Geldfluss verhält es sich ganz ähnlich.


Mit dem Selbstbewusstsein, dass du in der Lage bist, deine Erfolge selbst zu schaffen, wird es auch für dein Denken und Handeln auch vollkommen nebensächlich sein, wie groß das Vermögen eines erfolgreichen Menschen ist. Ob jemand der Reichste oder der Zweitreichste in deiner Branche, in deiner Stadt, in deinem Land oder gar der Welt ist, spielt für dich keine Rolle. Denn du hast erkannt, das Menschen die echten Erfolg suchen, nicht vom Streben nach Geld bewegt werden.

Geld ist im Grunde nur der Ausdruck eines Energieflusses. Geld schenkt Bewegungsfreiheit, aber Geld als einziges Lebensziel und als einziger Maßstab für Erfolg - das ist zu wenig.


Bleib fasziniert... Dein Thomas!

3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page